Aktuelle Spielberichte:
  3. Runde
  Donaustadt : Rennweg
 
Kampfmannschaft: 5:0
  Spielbericht:
  Gegen eine toll aufspielende Mannschaft von Donaustadt war diesmal kein Kraut gewachsen und wir mussten ein Debakel hinnehmen. Hauptverantwortlich dafür war Daniel MAURER, der uns mit seinen vier Treffern praktisch im Alleingang erledigte. Leider konnte unser Team nicht an die bisherigen Leistungen anschließen und so kam es zu dieser schmerzlichen Niederlage. Bis zur 25.Spielminute konnten wir noch gut mithalten, aber dann waren wir mit unserem Latein am Ende. Mit einem Doppelschlag in der 25. und 28. Minute gelangten wir schnell in Rückstand und die Unsicherheit wurde immer grösser. Es häuften sich die Fehler in der Abwehr, aber bis zur Halbzeit fielen keine weiteren Tore. Auch nach Seitenwechsel änderte sich nichts am Spielgeschehen und Donaustadt drückte weiter vehement aufs Tempo. Rennweg konnte nicht entscheidend dagegen halten und lief der Niederlage entgegen. Und wieder war es der sehr spielfreudige MAURER der in der 60.Minute auf 3:0 erhöhte. Die einzige Chance für unser Team ergab sich in der 69.Spielminute durch einen Freistoß von der Strafraumgrenze. KRAJINOVIC donnerte den Ball über die Mauer, aber der glänzend disponierte Torhüter von Donaustadt, drehte das Leder mit Glanzparade über die Latte. Damit war die Luft bei Rennweg total draußen und ein weiterer Doppelschlag in der 74. und 75. Minute besiegelte das Debakel endgültig. Ein Spiel bei dem Donaustadt einen tollen Tag erwischte und Rennweg weit hinter den Erwartungen blieb.
  Aufstellung:
  Kovacs, Duvelek, Simsek B., Krajinovic, Baumhauer, Kurevija, Lopez Rubio, Einspieler, Sari(HZ.Sieber), Riess(HZ.Kartal), Gavrilovic
  Gelbe Karten:
  47.Kurevija, 86.Kartal
  Rote Karten:
  52.Lopez Rubio
 
U23: 3:0
  Spielbericht:
  Wie in der Vorwoche scheiterte man auch diesmal an der mangelnden Chancenauswertung. In der ersten Halbzeit wurden drei 100% Möglichkeiten nicht genutzt. Auch zeigte der Schiedsrichter deutliche Heimtendenz, da unserem Team zwei klare Elfmeter vorenthalten wurden. So kann man leider nicht gewinnen, aber man gewann die Erkenntnis, in dieser Liga mithalten zu können. Kopf hoch Burschen, beim nächsten Mal klappt es.
  Aufstellung:
  Moser, Ibrahin(HZ.Patten), Haydari, Ibragimov, Daahir, Aden-Farah(86.Kraner), Memedi, Erkan(72.Pendic), Azizi(86.Forstinger L.), Sack, Simsek M.
  Gelbe Karten:
  43.Memedi, 53.Azizi, 60.Haydari
  Rote Karten:
  65.Simsek M.
  Um zu den Infoseiten zur├╝ckzukehren, klicken Sie bitte auf den "RSV-Infoseiten" Button!